Verkaufspreis (VK)

Aus BRODEL Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Abkürzung „VK“ bezeichnet den Verkaufspreis, also den Preis den ein Endverbraucher bzw. Endkunden für ein Produkt oder eine Leistung zahlt. Wird dieser Preis öffentlich zum Beispiel in einer Preisliste im Internet angegeben, so kann man davon ausgehen, dass es sich um einen VK-Brutto, also einen Verkaufspreis mit MwSt. handelt. Wenn sich Gewerbetreibende über einen „VK“ unterhalten, so wird hier oftmals von einem Vk-Netto, also einem Verkaufspreis ohne MwSt. ausgegangen.