Seriennummern

Aus BRODEL Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite > Produkte > Produkt > Seriennummern


Einleitung

Sie können Seriennummern zu Ihren Produkten verwalten um z.B. die Garantiezeiten festzustellen. Die Seriennummern lassen sich in einer Tabelle eintragen, nachdem Sie dem System mitgeteilt haben, dass das Produkt eine Seriennummer hat. Dazu wählen Sie in der Seitenansicht Produkte das entsprechende Produkt aus und setzen in der Seitenansicht Produkt im Bereich Typ das Häkchen bei Seriennummern. In der Seitenansicht ist nun die Registerkarte Seriennummern sichtbar in der Sie die Tabelle mit den Seriennummern anlegen können.

Die Eintragung der Seriennummern ins System werden bei den folgenden Aktionen vorgenommen:

  • Eintrag manuell
  • Eintrag beim Einkauf
  • Eintrag beim Verkauf
  • Eintrag bei der Produktion

Beispiel für eine Tabelle mit Seriennummern im Register Seriennummern:

Tabelle Seriennummern.png

Seriennummern manuell eintragen

Auf der Registerkarte Seriennummern lassen sich die Seriennummern manuell eintragen. Klicken Sie am Tabellenende auf das Plussymbol und füllen Sie das folgenden Eingabefenster aus.

Fenster Seriennummer.png

Die Seriennummer kann aus beliebigen alphanummerischen Zeichen bestehen. Die maximale Länge beträgt 96 Zeichen.

Das Garantienende können Sie direkt oder mit Hilfe der Kalenderfunktion eintragen. Bitte beachten Sie dabei die folgende Form: Jahr-Monat-Tag (z.B. 2015-08-30).

Seriennummern beim Einkauf eintragen

In der Seitenansicht Einkaufsbeleg eines Einkaufsbelegs vom Typ Wareneingang b.z.w. Eingangsrechnung können Sie im Register Positionen unter der entsprechenden Position die Seriennummern des Produktes eintragen. Klicken Sie dazu auf den kleinen Pfeil links neben der Positionsnummer. Es öffnet sich die leere Tabelle Seriennummern.

Fenster Seriennummern.png

Um eine Seriennummer einzutragen, klicken Sie am Tabellenende auf das Pluszeichen. Sie sehen jetzt das gleiche Eingabefenster wie beim manuellen Eintrag der Seriennummer.

Ist die Tabelle Seriennummern noch nicht vorhanden, so markieren Sie die Position und klicken am Tabellenende der Seitenansicht Einkaufsbeleg auf den Stift. Es öffnet sich das folgende Dialogfenster. Setzen Sie das Häkchen bei Seriennummern und klicken Sie auf den Speichern Button.

Fenster Position aendern.png

Die Seriennummern tragen Sie nun wie unter Eintrag beim Einkauf beschrieben unter der Position ein.

Seriennummern beim Verkauf eintragen

In der Seitenansicht Verkaufsbeleg eines Verkaufsbelegs vom Typ Lieferschein b.z.w. Rechnung können Sie im Register Positionen unter der entsprechenden Position die Seriennummern des Produktes eintragen. Klicken Sie dazu auf den kleinen Pfeil links neben der Positionsnummer. Es öffnet sich eine leere Tabelle. Um eine Seriennummer einzutragen, klicken Sie am Tabellenende auf das Pluszeichen. Sie sehen jetzt das gleiche Eingabefenster wie beim manuellen Eintrag der Seriennummer.

Ist die Tabelle Seriennummern noch nicht vorhanden, verfahren Sie wie unter Eintrag beim Einkauf beschrieben.

Seriennummern in der Produktion eintragen

In der Seitenansicht Produktion einer Produktion vom Typ Produktionsauftrag oder Produktionslieferung können Sie im Register Positionen unter der entsprechenden Position die Seriennummern des Produktes eintragen. Klicken Sie dazu auf den kleinen Pfeil links neben der Positionsnummer. Es öffnet sich eine leere Tabelle. Um eine Seriennummer einzutragen, klicken Sie am Tabellenende auf das Pluszeichen. Sie sehen jetzt das gleiche Eingabefenster wie beim manuellen Eintrag der Seriennummer.

Ist die Tabelle Seriennummern noch nicht vorhanden, verfahren Sie wie unter Eintrag beim Einkauf beschrieben.