Daten-Träger-Austausch (DTA)

Aus BRODEL Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DTA ist ein Verfahren um Lastschriften, Überweisungen und Gutschriften mit Banken und Sparkassen auszutauschen. Ursprünglich wurde DTA nur per Diskette als DTAUS-Datei durchgeführt. Heutzutage wird diese Datei fast ausschließlich per Internet an das Rechenzentrum der Banken übertragen.