Collaborative Commerce (C-Commerce)

Aus BRODEL Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

C-Commerce bezeichnet eine Zusammenarbeit mehrerer Unternehmen, die ähnliche wirtschaftliche Ziele verfolgen, über die gesamte Wertschöpfungskette und sämtliche Geschäftsprozesse hinweg unter Zuhilfenahme eines internetgestützten Datenaustauschs mit dem Ziel, Prozessabläufe zu optimieren. Im Gegensatz zu anderen Formen des E-Commerce wie beispielsweise M-Commerce stellt C-Commerce kein eigenständiges Geschäftsmodell dar. Anders als SCM, EDI und ERP stellt C-Commerce einen weitergehenden Kollaborationsprozess zwischen einer Vielzahl von Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette dar.