Aktiviert

Aus BRODEL Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem Setzen des Status Aktiviert teilen Sie dem System mit, dass sich der Datensatz nicht mehr im Entwurfmodus befindet. Je nach Art des Datensatzes wird der Status auch als Versendet, Gelesen, Veröffentlicht, etc. bezeichnet.

Der aktivierte Datensatz wird jetzt in den dazugehörenden Übersichten sichtbar. Die Datensatzinhalte sind weiterhin veränderbar mit Ausnahme des Typs. Möchten Sie doch mal den Typ ändern, müssen sie den Datensatz in den Entwurfmodus zurücksetzen, indem Sie den Status Aktiviert wieder entfernen.

In dem Status Aktiviert ist der Datensatz nicht löschbar. Der Datensatz kann jedoch wieder deaktiviert und dann bearbeitet werden. Eine Ausnahme hiervon besteht, wenn zwischenzeitlich auf der Registerkarte Einstellungen der Status auf Nur lesen gesetzt wurde.

Bitte beachten Sie, dass Sie keine Änderungen am Status vornehmen können, wenn Sie auf eine Registerkarte geklickt haben, um zum Beispiel den Cursor in ein Datenfeld zu platzieren. Erst wenn Sie die Registerkarte über Speichern oder Abbrechen wieder verlassen, kann der Status geändert werden.

Nachdem Sie die wichtigsten Eigenschaften bearbeitet haben, könnten Sie den Datensatz aktivieren.